Über uns

Der humanistischer Verein entstand, infolge zur Unterstützung des Fussballvereins, KF Bashkimi, welcher im Sommer 2014 wieder aktiv wurde. Aus der Erfahrungen der Mitbewohner in der Diaspora entschloss man einen humanistischen Verein, zu gründen. Dieser Verein unterstützt die Ortschaft Koretin und die dortigen residenten Bewohner.

 

Am 26.10.2014 wurde eine erste Vollversammlung bei Regensdorf ZH organisiert. Die Statuten wurden präsentiert und angenommen. Das Management wurde gewählt. Die Mission des Vereins fördert in erster Instanz die menschlichen- und kulturellen Werte, die Toleranz und Friede der dortigen Bevölkerung.
Der Verein, shoqata humanitare koretini, ist ein unterstützpflichtiger Faktor für den offenen gesellschaftlichen Aufbau, welche die menschliche Werte kultiviert werden. Dort wo das Leben und der Frieden der lebenden und beitragenden Bewohner in Koretin respektiert werden.

 

Motto des Vereins ist:
Bereue niemals. War es eine gute Tat, wird sie in Erinnerung bleiben. Falls eine Tat nicht gelungen ist, dient sie nicht desto Trotz als eine Lehre.